Apps
Apps: Beispiel "PepCheck" zu HIV

von DocCheck entwickelt

Healthcare Marketing - Logo Effektive Kommunikation: Successfully Marketing Clinical Trial Results Erfolgreich als Medical Advisor Verbaler und visueller Ausdruck: Erfolgreich im Pharma-Marketing Dr. Guenter Umbach Kontakt
 



PEP = Postexpositionelle Prophylaxe im Hinblick auf eine HIV-Infektion

Im Apple-Store downloadbar

Hier einige ausgewählte Formulierungen aus der Bewerbung dieser App:

Behalten Sie einen kühlen Kopf und setzen Sie die App zur schnellen Risikobewertung im Falle einer möglichen HIV-Infektion ein.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen AIDS-Gesellschaft entwickelt: Hilfe in Risikosituationen.

Es fällt leichter, sich für oder gegen eine Prophylaxe zu entscheiden,

Elemente:

- Sofortmaßnahmen-Katalog
- Interaktionskontrolle von HIV-Medikationen
- Ausführlicher Überblick zur HIV/AIDS-Thematik
- GPS-Funktion erleichtert die Suche nach der nächstgelegenen Klinik mit 24h-PEP

Quellen:
PM-Report 1/15 und die Webseite
http://news.doccheck.com/de/68266/hiv-ist-kein-abzaehlreim-risikobewertungen-mit-pepcheck/


Zurück zur Hauptseite Tipps